Lifestyle 13.01 S

Lifestyle 13.01 S

Ein kleines Häuschen mit 134m² Nettofläche und 111m² Wohnfläche. Wir haben innen einen typischen L-Schnitt, aber der Eingang ist an der schmalen Seite. Damit ist der Wohn- und Essbereich hinten in Richtung Garten und man hört vorne die Straße nicht, oder nicht so sehr. Insgesamt hat man 1,5 Etagen und besonders der kleine Kniestock nimmt einiges an Raum weg. Hier würde ich versuchen, diesen auf 1,4m oder höher zu bekommen.

Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss
Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss

Das Lifestyle 13.01 S ist 8,25m breit und 10m lang. Auch wenn man immer einen Grundriss vom Keller sieht, der ist nicht dabei und auch keine Bodenplatte. Diese kann aber bestellt werden. Die Außenfarbe ist standardmäßig weiß, das Dach kann bei der Bemusterung farblich bestimmt werden. Ihr könnt euch außerdem eine von 4 Haustüren aussuchen. Gegen Aufpreis sind auch noch weitere Optionen, wie Außenfarbe anpassen, möglich.

Die Hülle isst grundsätzlich auf eine energiesparendes Fertighaus ausgelegt und kann mithilfe von einem Energieberater zu einem KfW 55 oder KfW 40 ausgebaut werden. Er sagt euch, was hr dafür zusätzlich braucht.

Ansonsten sind Fenster, Türen, Außenputz, Außendämmung, Dachrinnen, Lieferung und Aufbau im Preis inbegriffen.

 

Lifestyle 13.01 S Preis

Aktuell finde ich Preise vom 13.01 S zwischen 91.000€ ( Musterhaus.net ) bis zu 96.999€. Der Preis von 96.999€ scheint am wahrscheinlichsten, da Massa den bei Immoscout selber drin hat. Auch wenn bei vielen Webseiten der Keller mit dabei steht, der ist nicht im Basisangebot und auch die Bodenplatte ist nicht im Preis enthalten. Das müsst ihr selber klären und Angebote einholen.

Damit haben wir einen Preis von 874€ / m² Wohnfläche, was in die mittlere Preiskategorie gehört.

Gestalte dein Haus mit 3D selber

Lifestyle 14.01 S
Lifestyle 14.01 S

Ich habe euch ein 3D Programm herausgesucht und Vorlagen für Erd- und Dachgeschoss erstellt. So könnt ihr ganz einfach euer Haus nach euren Wünschen anpassen und sogar einrichten. Selbst die Wände sind farblich in tragend und nicht tragend eingezeichnet.

Ihr könnt:

  • Wände herausnehmen oder dazu bauen
  • Kniestöcke anpassen
  • Fenster und Türen verrücken
  • Ihr arbeitet in 2D und das Programm gibt es sofort als 3D aus
  • Drehen, schieben, vergrößern geht ganz einfach
  • Es gibt zahlreiche Einrichtungsgegenstände
  • Privat kostenlos, kostenpflichtig enthält weitere Möglichkeiten

3D SoftwareVorlage ErdgeschossVorlage Dachgeschoss


Erdgeschoss

Hier dominiert der 41m² große Wohn- und Küchenbereich mit seiner offenen Bauweise. Das sind etwa 2/3 der Wohnfläche. Das restliche Drittel ist der Flur, Hausanschlussraum, ein Waschraum und WC. Da die Wand zwischen Waschraum und Bad nicht tragend ist, könnt ihr diese auch herausnehmen und bekommt ein etwa 6m² großen Raum. Alle anderen Wände sind tragend und können nur mit einer statischen Neuberechnung geändert werden. 5 große Fenster sorgen für viel Licht und schaffen die Verbindung zum Garten.

Vom Platz her kommt nur eine einfache Küche in Frage, aber ihr könntet die Tür zum Flur schließen und eine L-Küche  einbauen.

Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss
Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss

 

Dachgeschoss

Die Aufteilung ist etwas unglücklich, da das Schlafzimmer zwischen den beiden Kinderzimmern liegt. Entweder man tauscht gegen das kleinere Zimmer oder müsste eine tragende Wand verrücken. Ist aber Geschmackssache. Der Kniestock ist mit 90cm nicht gerade groß, aber ein Anfang. Eine Erhöhung macht daher Sinn, vor allem wegen dem größeren Dachboden und für Schränke.

 

Bodenplatte

Diese bekommt ihr auf Wunsch auch von Massa Haus, ich rate euch aber, eigene Angebote von Fenger und Glatthaar einzuholen. Vor allem müsst ihr aufpassen, dass Schnurgerüst, Mehrsparteneinführung und Verrohrung dabei sind. Druckplattentest solltet ihr ebenfalls fragen.

Dämm- und Beplankungspaket

Das gibt es von Massa als Paket und wird auf eure Baustelle geliefert. Ein ähnliches Haus lag da bei etwa 13 – 14.000€. Mit dabei sind dann auch noch diverse andere Baustoffe, die man zum Arbeiten braucht.

In einer Vergleichsrechnung habe ich fast dasselbe Material für 5.500€ weniger bekommen. Ein anderer Bauherr hat ganz exakt für sein Haus bestellt und sogar 7,200€ gespart. Vergleichen lohnt sich und es wird alles zu euch geliefert.

 

Technikpaket

De Preise schwanken bei den Technikpaketen, was auch von Angebot und Nachfrage bei den Handwerkern abhängt. Nur würde ich nie einen Heizungsbauer aus dem Ausland haben wollen. Wer hilft, wenn etwas kaputt geht? Wir haben auf regionale Firmen gesetzt und waren sehr zufrieden.

Vorteil bei Massa ist aber, dass ihr einen Bauleiter habt, der auch mal kontrolliert. Gerade wenn man sich nicht mit Handwerkern auskennt, sicherlich praktisch.

Das Technikpaket für das 13.01 S beinhaltet mehrere Gewerke und ich habe keine Beispiele da. Wenn ihr eines habt, sendet es bitte an mad@hausbau-anleitungen.de Danke.

 

Gestalte dein Haus mit 3D selber

Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss
Lifestyle 13.01 S Erdgeschoss

Ich habe euch ein 3D Programm herausgesucht und Vorlagen für Erd- und Dachgeschoss erstellt. So könnt ihr ganz einfach euer Haus nach euren Wünschen anpassen und sogar einrichten. Selbst die Wände sind farblich in tragend und nicht tragend eingezeichnet.

Ihr könnt:

  • Wände herausnehmen oder dazu bauen
  • Kniestöcke anpassen
  • Fenster und Türen verrücken
  • Ihr arbeitet in 2D und das Programm gibt es sofort als 3D aus
  • Drehen, schieben, vergrößern geht ganz einfach
  • Es gibt zahlreiche Einrichtungsgegenstände
  • Privat kostenlos, kostenpflichtig enthält weitere Möglichkeiten

3D Software – Vorlage Erdgeschoss – Vorlage Dachgeschoss


Mögliche Förderungen

  • Zusammen mit einem Energienerater und zusätzlichen Maßnahmen, könnt ihr relativ einfach KfW55 erreichen. Auch KfW 40 und 40+ sind gut möglich und es gibt aktuell einen Tilgungszuschuss von bis zu 30.000€.
  • Der Energieberater wird mit bis zu 50% von der Bafa gefördert
  • Eure Wärmepumpe und Biomasse Heizung werden mit bis zu 35% gefördert
  • Auch Anbauten wie Solarthermie werden gefördert
  • Landesbank vergibt meist günstige Kredite und Zuschüsse
  • Weitere regionale Förderungen möglich
  • KfW und Bafa vergeben immer mal wieder im Auftrag der Ministerien Förderungen um Anreize zu schaffen.

 

Gib deine Bewertung zu diesem Haus ab
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]