Lifestyle 09.01 S – Preise, Aufteilung, Pro und Contra

Lifestyle 09.01 S

Das 09.01 S ist das Einstiegshaus für kleine Familien bis hin zum Häuschen für die Rente. Mit einem Preis von etwa 93.000€ und 98m² ist es nicht gerade günstig. In der Lifestyle Serie 12, 13 und 14 gibt es Häuser in ähnlicher Preislage, aber mit bis zu 40qm mehr Wohngläche.

Das einfache Haus ist ein weißer Würfel mit Satteldach und dem Maßen von 7,64 x 8,24m. Bei der Bemusterung können sich die Bauherren noch die Farben der Hauswand, Dach und Verkleidung aussuchen, einiges davon mit Aufpreis. Die Bilder auf der Massa Haus Seite und einigen anderen zeigen das 09.01 S meist mit Anbauten. Diese können gegen Aufpreis dazu bestellt werden.

Das Lifestyle 09.01 S kann den KfW 55 Standard erfüllen und könnte auch Fördermittel für die Heizung bekommen. Im Paket enthalten sind außerdem Basis Architektenleistungen, Putz außen, Innenwäne ( meist unbeplankt ), Rolläden ( nicht elektrisch ), Dachrinnen, Aufbau, Fenster, Türen und 4fach Versicherungsschutz.

Erdgeschoß:

Das Erdgeschoß teilt sich in 2 Bereiche. Kommt man zur Haustür rein, ist links die Treppe nach oben und rechts der Hausanschlußraum und ein kleines WC mit Waschbecken. Zwischen dem HAR und Bad ist eine nicht tragende Wand, die man noch leicht versetzen könnte. Außerdem bildet das Bad noch einen besseren Schallschutz zum Wohn- / Essbereich, wenn man eine Wärmepumpe im HAR aufstellt oder die Waschmaschine läuft.

Die zweite Hälfte ist ein knapp 27m² großer Wohn- / Essbereich mit Doppeltür für den Garten, aber ansonsten ohne Fenster.

 

Dachgeschoß

Hier gibt es ein ein großes Bad mit 9,5m², sowie 2 weitere Zimmer mit je 14,2m². Die Verbingung von den Zimmer wird durch einen kleinen Flur realisiert und alle Zimmer haben eine schräge Decke. Eine kleine Kniestockerhöhung würde daher mehr Fläche schaffen. Alle Zimmer haben ein Fenster oder Tür mit französischem Balkon.

 

Fazit: Das Lifestyle 09.01 S mag klein sein, aber das hat auch seine Vorteile. Das ausgerechnet im Wohn- und Essbereich keine weiteren Fenster drin sind, ist eher ungünstig und bei dem Preis, würde ich das auch erwarten. Mit 93.000€ für 90m² finde ich das auch nicht günstig ( 1033€ / qm Wohnfläche ), da hat Massa Haus ähnliche Angebote mit deutlich mehr Fläche. Wir haben zum Beispiel vor 3-4 Jahren 90.000€ für 180m² gezahlt.

 

Details

Wohnfläche: 90m²

Grundfläche 63m²

Dach: Satteldach

Etagen 1,5

Keller möglich: Ja

Bad: Ein kleines und ein großes

Fenster: Ja

Türen: Ja

Putz: Ja