Lifestyle 18.02 S – Das große Wohngefühl

Gib deine Bewertung zu diesem Haus ab
[Gesamt: 7   Durchschnitt:  2.6/5]

.

Während das Lifestyle 18.01 S als Mehrgenerationenwohnhaus mit Einliegerwohnung konzipiert ist, hat man beim 18.02 S die ganze Fläche im Erdgeschoss zur Verfügung. Auf beiden Etagen hat man 150m² Wohnfläche zur Verfügung und das sind Nette 181m². Da recht viele nicht tragende Wände für den Grundriß verantwortlich sind, könnte man einige sehr individuelle Anpassungen vornehmen.

Lifestyle 18.02s
Lifestyle 18.02s

Der Kniestock ist mit 60cm recht klein. Hier könnt ihr Bei Massa Haus fragen, was eine Kniestockerhöhung kostet. Ich würde mal nach einer Kniestockhöhe von 100 – 140cm fragen und wie sich das auf den Dachboden auswirkt.

Im Lieferumfang habt ihr das typische Muster der Lifestyle Serie. Ihr bekommt die weiße Haushülle ( Bilder sind oft mit Anbauten zu sehen, die extra bestellt werden müssen ) mit Fenstern, Türen, französischen Balkonen, Außendämmung, Putz, Aufbau, Lieferung und Kran. Der Architekt und kleine Anpassungen sind auch im Paket enthalten, wie auch die wichtigsten Versicherungen. Bei der Bemusterung könnt ihr noch einige Farben und die Außentür aussuchen. Innen sind die Ständerwände zumindest gestellt und einige wenige auch für die Steifigkeit beplant. Treppe ist nicht dabei, kann aber mitbestellt werden.

Da die Außenwand eine Dämmung hat, könnt ihr die Kassetten gut dämmen und seid nah an der KfW 55 Förderung dran.

Diverse Anpassungen könnt ihr außerdem gegen Aufpreis machen lassen. Auch Anbauten sind möglich.

Details und Zahlen zum 18.02 S

Bautyp: Fertighaus mit Satteldach
Nettofläche: 181 m²
Wohnfläche: 150 m²
Grundfläche Haus: 11,84 m x 9,44 m
Etagen: 1,5
Preis: 109.000€
Preis pro m²: 726€
KfW möglich: 55, 40 und 40+
Heizungsförderung: 35% möglich

 

Preis Lifestyle 18.02 S

Preis Lifestyle 18.02 S
Preis Lifestyle 18.02 S

Der Basispreis vom Massa 18.02 S liegt bei 109.000€, da scheinen sich alle Internetseiten einig zu sein. Vor allem bei Immobilienscout, wo der Preis von Massa kommt. Generell gilt aber, dass nur die Preise verbindlich sind, die ihr von einem Massa Verkäufer bekommt.

Bei dem Preis von 109.000€ und einer Wohnfläche von 150m² ergeben sich daraus 727€ / m2 Wohnfläche, was ein guter Preis ist.

Bilder Lifestyle 18.02s

Mögliche Förderungen

  • Ihr habt 1 Wohneinheit die gefördert werden kann
  • Zusammen mit einem Bafa Energienerater und zusätzlichen Maßnahmen, könnt ihr relativ einfach KfW55 erreichen. Auch KfW 40 und 40+ sind gut möglich und es gibt aktuell einen Tilgungszuschuss von bis zu 30.000€.
  • Der Energieberater von bis zu 50% von der Bafa gefördert
  • Eure Wärmepumpe und Biomasse Heizung werden mit bis zu 35% gefördert
  • Auch Anbauten wie Solarthermie werden gefördert
  • Landesbank vergibt meist günstige Kredite und Zuschüsse
  • Weitere regionale Förderungen möglich

 

 

Gestalte dein Haus mit 3D selber

3D Grundriss 18.02 S
3D Grundriss 18.02 S

Ich habe euch ein 3D Programm herausgesucht und Vorlagen für Erd- und Dachgeschoss erstellt. So könnt ihr ganz einfach euer Haus nach euren Wünschen anpassen und sogar einrichten. Selbst die Wände sind farblich in tragend und nicht tragend eingezeichnet.

Ihr könnt:

  • Wände herausnehmen oder dazu bauen
  • Kniestöcke anpassen
  • Fenster und Türen verrücken
  • Ihr arbeitet in 2D und das Programm gibt es sofort als 3D aus
  • Drehen, schieben, vergrößern geht ganz einfach
  • Es gibt zahlreiche Einrichtungsgegenstände
  • Privat kostenlos, kostenpflichtig enthält weitere Möglichkeiten

3D SoftwareVorlage ErdgeschossVorlage Dachgeschoss


Kellergeschoss

Obwohl ich da immer wieder Grundrisse beim 18.02 S  sehe, könnte man meinen, der Keller ist dabei. Das ist verwirrend, denn diese sind beim Lifestyle nicht dabei. Ebenso die Bodenplatte nicht. Das kostet extra.

 

Erdgeschoss

Hier habt ihr die typische L-Form im Ess- und Wohnbereich mit knapp 44m2 Fläche. Die Küche ist im Frontbereich, wodurch Straßenlärm weniger in den Wohnbereich dringt. Mit 2 Doppelfenstern und 3 einfachen, die teilweise Bodentief sind, habt ihr angenehm viel Licht.

Das Gästezimmer ist vom Wohnzimmer nur durch eine nicht tragende Wand getrennt. Ihr könnte diese also auch entfernen und habt ein sehr großes Wohnzimmer.

Auch der Bereich Bad und HAR sind durch nicht tragende Wände aufgeteilt. Wer einen Keller hat, könnte hier auch ein großes Bad planen. Eine L-Treppe führt nach oben in das Dachgeschoss.

 

Dachgeschoss

Hier gibt es 3 Kinderzimmer, großes Bad und Ankleide. Hier würde ich Kind 3 mit Bad tauschen und ein großes Schlafzimmer mit Ankleide und Bad machen. Der HAR liegt eh genau darunter, sodass es mit den Leitungen kein Problem geben dürfte.

 

 

Gib deine Bewertung zu diesem Haus ab
[Gesamt: 7   Durchschnitt:  2.6/5]